MIT KUJI-IN SCHUTZMAGIE ORTE REINIGEN

Funktioniert das?

Auch wenn ich manchmal einfach nicht gerne hinschauen will, habe ich doch einen Blick für die andere Dimension. Glaubst du wirklich, dass das, was du siehst, das einzige ist, was es gibt?

Kuji-In kann deine Umgebung schützen!

Als Physiker habe ich gelernt, dass feste Materie aus Teilchen bestehe, die man auch als Welle sehen könne. Meiner Ansicht nach besteht die Welt aus energetischen Schwingungen. Und da ich eine bestimmte Vorstellung davon habe, wie diese Welt auszusehen hat, sehe ich sie auch so. Das gleiche machst du mit deiner Welt.

Diese Vorstellungen sind subjektiv und können verändert werden. Mit dem Kuji-In Schutzritual nutze ich die Kraft und Konzentration des Geistes, um die energetischen Schwingungen meiner Umgebung zu formen. Zum Beispiel an einem Ort, an dem sich jemand unwohl fühlt.

Letztes Jahr rief mich eine Bekannte an, weil es in ihrem Haus Lichterscheinungen gab, die sie erschreckten und sie das Gefühl hatte, im Haus und vor allem im Garten „sei etwas los“.

Bevor ich mit zornvollen Energien arbeite, stelle ich immer erst sicher zu wissen, worum es eigentlich geht. Daher nutzte ich eine leichte Trance, um Bilder oder sprachliche Informationen über die Situation zu erlangen. Es stellte sich heraus, dass Wesen vom nahegelegen Friedhof in den Garten und das Haus der Bekannten kamen, weil sie sich von der ruhigen Energie dieser Umgebung angezogen fühlten.

Im ersten Schritt entschied ich mich für den Weg der ableitenden Kraft und bat die Wesen mit der Rezitation des Mantras Om Mani Padme Hum, sich an einem anderen Ort aufzuhalten. Als sie nach einiger Zeit jedoch wiederkehrten, wählte ich im zweiten Schritt den Weg der durchbrechenden Kraft des zornvollen Kuji-In Schutzrituals. Ich installierte das Kuji-In Mandala an den Grenzen des Gartens und zog so eine energetische Mauer, die für die Wesen undurchdringlich war. Damit kehrte nachhaltige Ruhe in Haus und Garten ein.

Um so eine energetische Wand auch über die Zeit aufrecht zu erhalten, ist es sinnvoll, das Kuji-In Schutzritual regelmäßig zu wiederholen.

18. August 2017, Master Christian Orth

Die Reichweite des Kuji-In

Das Kuji-In ist ein sehr kraftvolles Werkzeug, was jedoch stets zum Wohle Aller eingesetzt werden sollte. Wenn du das Kuji-In Schutzritual ausführen möchtest…

Woher kommt das Kuji-In

Das Kuji-In ist eine der ältesten Meditationsformen der Welt und hat eine über 3000 Jahre lange Geschichte, wurde jedoch meist im Verborgenen weitergegeben…

Die Nebenwirkungen der Meditation :-)

Meine durch Meditation geprägte Sicht auf die Welt lässt mich immer mal wieder in lustige Konversationen geraten. So zum Beispiel neulich im Sportstudio…

Die zornvollen Buddhas im Kuji-In 

Die in der Kuji-In Anleitung in Verbindung stehenden Buddhas und Lichtgestalten, deren Schutzmantras zusätzlich zu den geheimen Handpositionen (Mudras) gelernt und rezitiert werden, sind...

Mit Kuji-In Schutzmagie Orte reinigen

Als Physiker habe ich gelernt, dass feste Materie aus Teilchen bestehe, die man auch als Welle sehen könne. Meiner Ansicht nach besteht die Welt aus energetischen Schwingungen...

Die 9 geheimen Fingerzeichen der Ninja

Das Kuji-In entstammt nicht der Ninja Magie, sondern hat seine Wurzeln in den esoterische Meditationen für spirituelle und materielle Entwicklung. Die Ninja und Samurai nutzten...

Kontakt | Master Christian Orth

Solltest du eine Frage haben, erreichst du mich per eMail unter christian@kujiin.de

Hier kannst du dich für die kostenlosen Kuji-In Energy News anmelden.

© 2018 Master Christian Orth www.kujiin.de | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz